AFB

Der AfB können diejenigen Mitglieder der SPD angehören, die auf allen Stufen im Bereich Bildung und Erziehung praktisch und theoretisch arbeiten sowie an Bildungspolitik Interessierte sind.

Aufgaben der AfB:

  • im Bereich des Erziehungs- und Bildungswesens für die Ziele des demokratischen Sozialismus einzutreten und an der Verwirklichung mitzuwirken;
  • die Beteiligten und Betroffenen aus Bildung und Erziehung sowie Bildungspolitik Interessierte mit den Zielen der Politik der Partei vertraut zu machen und zu ihrer Meinungs- u. Willensbildung beizutragen;
  • die Interessen und Forderungen der Beteiligten und Betroffenen, Expertinnen und Experten aus Bildung und Erziehung sowie an Bildungspolitik Interessierten in der politischen Willensbildung der Partei zur Geltung bringen und die Organisationsgliederungen der Partei in bildungspolitischen Fragen zu beraten.

Vorstand der AfB Bitburg-Prüm:

1. Vorsitzender: Jan-Henning Syrbe

2. Vorsitzende:  Nina Allar

  1. Beisitzer:  Daniel Aßmann
  2. Beisitzer:  Agnes Tilmann-Steinbuß

Ansprechpartner

Jan-Henning Syrbe (Vorsitzender)


Kontakt:

Jan-Henning Syrbe

0173 7069537